Vernetzungstreffen

Die Vernetzung von Institutionen und Organisationen, die Beiträge zur schulischen Gewaltprävention leisten, stellt einen bedeutenden Grundpfeiler der Nationalen Strategie zur Gewaltprävention an Schulen.

Ziele der jährlichen Vernetzungstreffen sind

  • Sichtbarmachung von Partnern und Institutionen
  • Internationaler und nationaler Erfahrungs-und Wissensaustausch 
  • Qualitätssicherung der Maßnahmen. 

 

Kontakt:
MinR Dr.in Beatrix Haller
Projektleitung
Abteilung I/8
Freyung 1
1014 Wien
Tel: +43 (0)1 53120-2533
Email: beatrix.haller(at)bmbwf.gv.at

QUICKINFOS:

Selbstevaluationsinstrumente für Schulen

Informationen zum Thema Cybermobbing: hier