AVEO – Selbstevaluationsinstrument zum Gewaltvorkommen an Schulen

AVEO (Austrian Violence Evaluation Online Tool) ist ein Online-Instrument zur Selbstevaluation zur Erhebung des Gewaltvorkommens in einzelnen Klassen (AVEO-S)mit direkter Rückmeldefunktion für LehrerInnen sowie SchulleiterInnen und zur Selbstreflexion für Lehrerinnen und Lehrern (AVEO-T). Es wurde an der Universität Wien in Kooperation mit dem bm:bf entwickelt.
 
Die Befragungen werden von den Schulen selbstständig und ökonomisch durchgeführt sowie ausgewertet. Eine erneute Befragung würde Veränderungen in den Gewaltvorkommnissen aufzeigen. Im Anschluss an die Erhebung kann die Schule das Gewaltvorkommen in der untersuchten Klasse adäquat einschätzen und gegebenenfalls Maßnahmen zur Gegensteuerung ergreifen.
 

Notwendigen Schritte:
 
SchulleiterInnen benötigen für die Online-Plattform ein Passwort, das nach der Anfrage "Bitte senden Sie mir zur Nutzung des Selbstevaluationsinstruments AVEO ein Passwort für meine Schule zu" an die offizielle E-Mail-Adresse der Direktion zugesandt wird.

Die offizielle E-Mail-Adresse der Direktion kann auf
www.schulen-online.at eingesehen werden.

AVEO-Instrument erreichbar unter: http://aveo.schulpsychologie.at
 
 Weitere Informationen zu AVEO
 Anleitung für LehrerInnen-AVEO
 Anleitung für SchulleiterInnen- AVEO

QUICKINFOS:

Selbstevaluationsinstrumente für Schulen

Informationen zum Thema Cybermobbing: hier