Initiativen des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) hat zur Unterstützung von Flüchtlingskindern und –jugendlichen mehrere Maßnahmen gesetzt.
Eine davon ist die Erweiterung der psychosozialen Unterstützung an und für Schulen mit „Mobilen interkulturellen Teams“.
Diese multiprofessionellen Teams aus Psycholog/innen, SchulSozialarbeiter/innen und Pädagog/innen helfen Schulen dabei, die Aufgabe der Integration bestmöglich zu bewerkstelligen.
Sie werden direkt vor Ort an den Schulen tätig und sind sowohl Kooperationspartner als auch Vermittler von Hilfestellungen.

Weitere Initiativen des BMBWF sind:

Erwachsenenbildung: Bildung für junge Flüchtlinge
Lehrgang „Übergangsstufe an BMHS für Flüchtlinge“
Sprachförderkurse
Mobile interkulturelle Teams (MIT)

SUIZIDPRÄVENTION Austria

SUPRA-Portal: www.suizid-praevention.gv.at