Erwachsenenbildung

Basisbildungsmaßnahmen für 1200 Teilnehmer/innen im Jahr 2016 in allen Bundesländern.

Ziele

• Schaffung eines Basisbildungsangebots für asylwerbende 15- bis 19-jährige Flüchtlinge, das sich an den Programmdetails der Initiative Erwachsenenbildung orientiert: Sprachkompetenz in Deutsch (Sprechen,
Lesen, Schreiben), Rechnen und IKT, Lernkompetenz
• Anschlussmöglichkeiten in das österreichische Bildungssystem und den Arbeitsmarkt (Information und grundlegende Orientierung sowie Nahtstellenbetreuung zur Weitervermittlung in aufnehmende Stellen)
• Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe

Zielgruppe

Asylwerbende Flüchtlinge im Alter von 15 bis 19 Jahren mit Basisbildungsbedarf (50 % Mädchenanteil), die weder eine Schule besuchen, noch in AMS Maßnahmen oder in Länderinitiativen aufgenommen werden.

Informationen

Zentrale Beratungsstelle Basisbildung

www.basisbildung-alphabetisierung.at
www.bildungsentwicklung.com/projekte-2/zentrale-beratungsstelle-basisbildung/

Alfatelefon 0800 244 800

office(at)bildungsentwicklung.com

SUIZIDPRÄVENTION Austria

SUPRA-Portal: www.suizid-praevention.gv.at