Mobile interkulturelle Teams zur Unterstützung von Schulen bei der Integration von Flüchtlingskindern und -jugendlichen

VERLÄNGERUNG bis Ende 2018!

Mit April 2016 wurde eine aus den Mitteln des "Integrationstopfes" der Bundesregierung für das Jahr 2016 finanzierte Initiative des Bildungsministeriums zur Unterstützung von Schulen bei der Integration von Flüchtlingskindern und -jugendlichen gestartet.

Dafür wurden in ganz Österreich Mitarbeiter/innen mit psychosozialem Grundberuf und für die Tätigkeit zielgruppenspezifischen Sprachkenntnissen (v.a. Arabisch und Farsi) gesucht.

Diese Initiative wurde nun bis Ende 2018 verlängert!!

Nähere Informationen über Aufgaben- und Anforderungsprofile sowie Bewerbungsmöglichkeiten findet man Opens internal link in current windowHIER auf dieser Website.

powered by SIWA
Link zur Schulpsychologie in Vorarlberg Link zur Schulpsychologie in Tirol Link zur Schulpsychologie im Kärnten