Materialien Zentrum polis

Empfehlungen für nicht-diskriminierende Schulbücher (Fokus Gender und sexuelle Orientierung) von Patricia Hladschik

Geschlechtssensible Kinder- und Jugendbücher mit Fokus Gewaltprävention (Buchempfehlungen für Pädagoginnen, Eltern und andere Bezugspersonen)

Zentrum Polis arbeitet im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Abteilung Politische Bildung, Projektträger: Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte-Forschungsverein

Nähere Informationen findet man Opens external link in new windowHIER auf dieser Website.