News-Detailansicht

Schulpsycholog. Unterstützung in Zusammenhang mit der Coronakrise

Hilfe bei psychosozialen Fragestellungen

Die Coronakrise und deren Auwsirkungen auf das lernen und den schulischen Alltag führt naturgemäß zu vielen Unsicherheiten. Bei damit zusammenhängenden psychischen Belastungssituationen helfen Schulpsychologinnen und Schulpsychologen weiter.

Schulpsychologinnen und Schulpsychologen sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter sind - unabhängig von den im jeweiligen Bezirk gerade geltenden Hygienebstimmungen - jedenfalls telefonisch in den Beratungsstellen erreichbar. Auch Beratungsangebote in anderen Sprachen sind verfügbar.

Nähere Informationen finden Sie unter www.schulpsychologie.at/corona auf dieser Website.

Umfangreiche Informationen zum Umgang mit den durch die Ausbreitung des Corona-Virus aufgetretenen Herausforderungen im Bildungsbereich findet man auf der Homepage des BMBWF.

Zurück
Logo Schulpsychologie

Beratungsstellen finden